Zum Inhalt springen

Altmetall Abholung kostenlos möglich? So werden Sie Ihren Schrott schnell los!

    Wenn Sie Metallschrott besitzen, den Sie loswerden möchten, gibt es einen bequemen Weg, dies ohne Kosten zu tun. Die Abholung von Altmetall wird von vielen Dienstleistern angeboten und kann ohne finanziellen Aufwand für Sie durchgeführt werden. Wie Sie zuverlässig und zügig einen Abholtermin bekommen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

    Was wird bei einer Altmetall Abholung kostenlos mitgenommen?

    Von Schrotthändlern wird alles an Metall angenommen. Wichtig ist dabei, dass keine Fremdmaterialien in den Objekten verarbeitet sind, da sie sonst an Schrottplätzen nicht entgegen genommen werden können. Klassiche Beispiele für Metallschrott bei Privatkunden sind Heizkörper, Rohre, Metallregale, Armaturen, Töpfe, Pfannen oder alte Fahrräder. Hier ist eine Altmetall Abholung kostenlos möglich.

    Das abzuholende Material sollte vor der Abholung nach Materialsorte sortiert werden. Das liegt daran, dass Stoffe wie Kupfer oder Aluminium mehr wert sind als Mischschrott. Außerdem kann die Qualität des Materials im Recycling nur dann beibehalten werden, wenn die Metalle sortenrein in die Kreislaufwirtschaft zurückgenommen werden. Alternativ können Sie einen professionellen Schrotthändler wie die SchrottBienen mit der Abholung beauftragen, die die Sortierung des Materials fachmännisch übernommen. Außerdem wird das Material direkt vor Ihren Augen mit geeichter Waage gewogen, sodass Gewicht und Qualität des Materials völlig transparent einsehbar sind.

    Schrottabholer fordern häufig bei Privatkunden häufig Mindestmengen (in Form von Gewicht), um die Anfahrt finanzieren zu können. Bei den SchrottBienen liegt das Mindestgewicht zur kostenfreien Abholung bei 100 Kilogramm. Ab 50 Kilogramm ist eine Abholung ebenfalls möglich, für eine geringfügige Anfahrtspauschale. Für Gewerbekunden gibt es spezielle Servicepakete, die nicht nur die reine Schrottabholung beinhalten, sondern zusätzliche Serviceleistungen vor Ort. Hierzu zählen etwa das Hereintragen von Neuanlagen und das Heraustragen der Altanlage mit Hilfe professionellen Equipments wie Treppensteigern. Dieses Angebot ist gerade für schwere Lasten in der SHK-Branche (wie etwa Heizkessel) interessant, um die eigenen Mitarbeiter zu entlasten und so dringend benötigte Kapazitäten zu schaffen. Mehr Infos hierzu gibt es auf unserer Seite für Gewerbekunden. Informieren Sie sich noch heute zu unseren Konditionen!

    Kurzfristige Schrottabholungen bei den SchrottBienen

    Einen Termin zur Schrottabholung können Sie jederzeit online buchen oder telefonisch anfragen. Bei den SchrottBienen ist es besonders einfach: Hier genügt eine Anfrage per WhatsApp oder E-Mail. Auch über das Kontaktformular kann ein Termin angefragt werden. Der Kundenservice meldet sich dann innerhalb kurzer Zeit zurück, um zusammen mit Ihnen einen geeigneten Termin zu finden. Im Regelfall ist dies sogar kurzfristig am nächsten Tag möglich, in Ausnahmefällen können zwei bis drei Tage bis zur Abholung vergehen. Um die Qualifizierung der Abholung zu erleichtern, können Sie dem Kundenservice idealerweise Bilder des Materials zukommen lassen. So kann schnell bestimmt werden, ob eine kostenfreie Abholung möglich ist.

    Was passiert nach der Abholung mit meinem Schrott?

    Nachdem Sie die An- und Mitnahme des Materials gegenüber den SchrottBienen mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, wird das Material zu einem geeigneten Entsorgungsfachbetrieb gefahren. Dort wird das Metall sortenrein zurück in den Recyclingkreislauf geführt. Die Sortenreinheit entscheidet maßgeblich über die Qualität des zurückgewonnenen Metalls, da aus der niedersten Kategorie (Mischschrott) nie wieder reine Buntmetalle gewonnen werden können. Das wiedergewonnene Material wird dann beim Produzenten dazu verwendet, neue Produkte herzustellen. Recycelte Rohstoffe sind um ein Vielfaches umweltfreundlicher, da für diese nicht weitere Bodenschätze entnommen werden müssen.

    Ihre Vorteile bei der kostenlosen Altmetall-Abholung im Überblick

    Die Altmetall Abholung durch die SchrottBienen bietet zahlreiche Vorteile für Privat- und Gewerbekunden. Zum Abschluss eine kurze Übersicht:

    • Sie können sich die Altmetall Abholung kostenlos sichern (ab einer Mindestmenge von 100 Kilogramm).
    • Sie sparen wertvolle Zeit und Mühe.
    • Die Terminvereinbarung klappt unkompliziert und schnell.
    • Der geschulte Kundenservice informiert transparent über die zu erwartende Vergütung-
    • Sie erhalten eine faire, marktgerechte Entlohnung für Ihren Metallschrott.
    • Das Material wird durch das Fachpersonal sortiert und gewogen.
    • Sie leisten durchs Recycling einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.
    • Nachhaltige Entlastung für Gewerbekunden

    Was wir nicht mitnehmen dürfen:

    • Elektroschrott (Waschmaschinen, Trockner etc.)
    • Sperrmüll (Holz, Stein, Kunststoff oder andere Fremdmaterialien)
    • Gefahrenstoffe (Asbest etc.)
    Die Grafik zeigt ein Qualitätssiegel für Premium-Service.

    Jetzt Rückruf vereinbaren

      Start
      Anruf
      E-Mail